Hebamme Mariyana Sommer  

Home

Über mich

Schwangerschaft

Akupunktur

Elektrotherapie

Aku-Taping

Wochenbett

Kontakt

Gästebuch

Links

Impressum

Facebook

          Akupunktur

Die Akupunktur ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Fast alle Beschwerden in der Schwangerschaft (wie z.b. Ödeme, Schlafstörung, Rückenschmerzen, Karpaltunnelsyndrom, Ängste, Sodbrennen) kann man schonend und ohne Nebenwirkungen behandeln.


Die geburtsvorbereitende Akupunktur erleichtert und verkürzt die Geburt um zwei Stunden. Das haben zahlreiche Studien gezeigt. Sie können ab der 36. Schwangerschaftswoche anfangen, es ist eine Sitzung pro Woche bis zur Geburt.

Auch im Wochenbett kann man bei vielen Beschwerden die Akupunktur verwenden bei:

• Stillproblemen wie Milchmangel, Milchstau oder Brustentzündung
• Erschöpfung
• Rückbildungstörung
• Verstopfung
• Blasenentleerungsstörung
• Kopfschmerzen bedingt durch die Hormonumstellung

        Die Akupunktursitzung findet in meinem Praxisraum statt.